Seit Ende November gibt es für München Liebhaber ein brandneues Highlight in der Hotellerie. Mitten im Herzen von München am Marienplatz können auf Exklusivität und persönlichen Service bedachte Gäste in der luxuriösen Stadtresidenz Beyond by Geisel übernachten oder diese als Location auch exklusiv anmieten. Mit nur 19 Zimmern und Suiten entweder mit Blick auf das Rathaus mit Glockenspiel oder den Alten Peter sowie einer offenen Küche, Bibliothek und Lounge ist das Beyond klein und sehr fein wie ich mich auf einer exklusiven Führung selbst überzeugen durfte.

@Marc_Oeder

Die hochwertig eingerichteten Schlafzimmer bestechen durch elegantes und ansprechendes Möbeldesign, das aus der Feder des in Madrid ansässigen Architekturbüros Nieto Sobejano Arquitectos stammt. Alle Zimmer und Suiten sind individuell in Größe und Badausstattung und befinden sich rund um das über zwei Etagen offene Wohnzimmer im Stil einer Bibliothek. Hier können die Gäste aus einer Vielzahl von Bildbänden und Belletristik auswählen. Daran angrenzend schließt sich eine offene Wohnküche sowie Lounge mit Panoramafenstern und direktem Blick auf das Münchner Rathaus mit Glockenspiel an.

Ein privater Koch sorgt für das leibliche Wohl der Gäste und bereitet auf Wunsch auch deren Lieblings-speisen zu. Wer möchte kann sich Tag und Nacht selbst an Herd und Kühlschrank bedienen da es keine festgelegten Öffnungszeiten und Gerichte gibt. Der um die Ecke liegende Viktualienmarkt bietet sich gerade zu an zusätzlich gewünschte Zutaten einzukaufen. Dieser spezielle Koch-Service sowie die Minibar sind im Übernachtungspreis bereits inkludiert. Der Gast kann sich wie zu Hause fühlen zumal die Nutzung der öffentlichen Bereiche ausschließlich den Gästen der Residenz vorbehalten ist.

@Marc_Oeder

Wer absolute Privatsphäre wünscht, der kann die gesamte Residenz exklusiv anmieten. Knapp 1.000 qm stehen dann als edle Location für Meetings, Produktpräsentationen, Showküche für Kochevents und Weindegustationen oder auch für besondere Familienfeiern im Herzen von München zur Verfügung. Das hat natürlich seinen Preis aber eine exklusivere Location mit Blick auf das Glockenspiel gibt es derzeit nicht. Die an sich von Tradition geprägte Münchner Hoteliersfamilie der Brüder Stephan, Michael und Carl Geisel setzt mit dem Beyond auf ein innovtives Konzept, das ihr meiner Ansicht nach geglückt und hoffentlich auch von Erfolg gekrönt ist.