Das war die erste „VDMD – Secret Fashion Show“ in München und ich durfte sie in der Front Row life miterleben. In Zusammenarbeit mit dem „Verband deutscher Mode- und Textildesigner“ kurz VDMD und der „Mplus Agentur für Kommunikation und Reaktion“ präsentierten sich bei der VDMD –Secret Fashion Show vor ausgewähltem Publikum 11 internationale Designer aus Italien, Schweiz, Mauritius und Deutschland. Als Eventlocation bot das ars24 Studio mit seinem Industrial Loftflair und offenen Raumkonzept auf zwei Ebenen den idealen Rahmen.

Foto: Mplus Agentur/ars24

Foto: Mplus Agentur/ars24

Foto: Mplus Agentur/ars24

Neben Szenemode, Haute Couture, Fair Fashion, trendigen Jacken, Abendmode, erotischer Ledermode, bayerischen Dirndl zeigte sich auch das neueste Taschenlabel „Aenkyyy“ mit Taschen fürs Business, den Alltag und für die Partygänger. Die unterschiedlichen Modestile wurden in einer modernen und dynamischen Show von der mehrfach ausgezeichneten Choreographin Carla Bamberger aus Kolumbien inszeniert. Nach der Fashion-Show ging die After-Show-Party bei Clubsounds, leckerem Fingerfood und Drinks bis in die Morgenstunden weiter.